Videos aus und vom TR

... das Wetter z.B. :-)
Benutzeravatar
Spititom
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 86
Registriert: 14.12.2014, 00:00
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Videos aus und vom TR

#136

Beitrag von Spititom » 30.06.2015, 09:49

OK, also mein nächster Versuch wird wohl hinten an der Stoßstange sein - ich mag's Auspufflastig :D

Muss nur noch A. die Kabelverlängerung liefern.
Auspegeln tut meine Kamera übrigens ganz gut. Ist 'ne m43 Oly OM-D EM-1, die ist bei Videofilmern ja nicht gerade der Hype, ich bin aber recht zufrieden. Ich muss halt mit sehr kleiner Blende (11 oder sogar 16) arbeiten, damit Armaturenbrett und Ausblick scharf werden.

BTW: wie haltet Ihr's mit Nummernschildern von "Begleitfahrzeugen" - z.B. wenn man an einer Kruezung warten muss, dann ist das Schild des Vordermanns doch deutlich zu lesen. Legt Ihr da was drüber? Oder ist es Kunst und deswegen erlaubt? Muss ich vor Unterlassungsklagen Angst haben? :kopfklatsch
Manchmal fährt auch jemand ziemlich aggressiv vor mir her....

Thomas

Benutzeravatar
Berthold
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 680
Registriert: 12.06.2013, 23:00
Wohnort: Bergisch Gladbach
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 112 Mal
Kontaktdaten:

Re: Videos aus und vom TR

#137

Beitrag von Berthold » 30.06.2015, 14:44

Die Windgeräusche kriegt man nur mit einem externen Mikrofon und Windschutz weg.
Einen solchen Windschutz kann man auch speziell für sein Mikrofon anfertigen lassen.
Wird das Mikrofon an einer anderen Stelle montiert ergibt sich eine ganz andere Zusammensetzung der Tonkomponenten (Auspuff oder Motor lauter bzw. leiser). Wo bleibt z. B. das Motorengeräusch, wenn das Mikrofon direkt am Auspuff montiert ist?
Aus meiner Sicht gehört das Mikrofon in die Nähe des Fahrers.

Gruß Berthold

Benutzeravatar
tr_tom
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4886
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal
Kontaktdaten:

Re: Videos aus und vom TR

#138

Beitrag von tr_tom » 01.07.2015, 05:02

Spititom hat geschrieben:OK, also mein nächster Versuch wird wohl hinten an der Stoßstange sein - ich mag's Auspufflastig :D

Muss nur noch A. die Kabelverlängerung liefern.
Auspegeln tut meine Kamera übrigens ganz gut. Ist 'ne m43 Oly OM-D EM-1, die ist bei Videofilmern ja nicht gerade der Hype, ich bin aber recht zufrieden. Ich muss halt mit sehr kleiner Blende (11 oder sogar 16) arbeiten, damit Armaturenbrett und Ausblick scharf werden.

BTW: wie haltet Ihr's mit Nummernschildern von "Begleitfahrzeugen" - z.B. wenn man an einer Kruezung warten muss, dann ist das Schild des Vordermanns doch deutlich zu lesen. Legt Ihr da was drüber? Oder ist es Kunst und deswegen erlaubt? Muss ich vor Unterlassungsklagen Angst haben? :kopfklatsch
Manchmal fährt auch jemand ziemlich aggressiv vor mir her....

Thomas
Bild

Hallo Thomas,

wo und wie montierst du diesen "Trümmer"?

Ich bin gespannt auf die ersten Ergebnisse.

Das mit den Nummernschildern und auch die gesamte Aufzeichnung ist grundsätzlich ein rechtliches Problem, weil nämlich erst einmal nicht erlaubt...

Aber...

Gruss
Thomas
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
Spititom
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 86
Registriert: 14.12.2014, 00:00
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Videos aus und vom TR

#139

Beitrag von Spititom » 01.07.2015, 11:23

Bislang klappts mit einem Gorillapod am zurückgelegten Verdeck ganz gut. Das noch mit einer Schraubklemme fixiert geht eine ganze Weile rüttelfrei.

Die Verlängerungskabel für die Mikros sollten morgen eintreffen und das Wochenende verspricht gutes Wetter ...

Grüße,
Thomas

Benutzeravatar
tr_tom
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4886
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal
Kontaktdaten:

Re: Videos aus und vom TR

#140

Beitrag von tr_tom » 01.07.2015, 17:35

Spititom hat geschrieben:Bislang klappts mit einem Gorillapod am zurückgelegten Verdeck ganz gut. Das noch mit einer Schraubklemme fixiert geht eine ganze Weile rüttelfrei.

Die Verlängerungskabel für die Mikros sollten morgen eintreffen und das Wochenende verspricht gutes Wetter ...

Grüße,
Thomas
Machste dann mal ein Foto von deiner Konstruktion !?

Danke.

Thomas
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
Spititom
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 86
Registriert: 14.12.2014, 00:00
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Videos aus und vom TR

#141

Beitrag von Spititom » 08.07.2015, 23:34

So jetzt war's so weit. Nach etlichen Versuchen, glaube ich, lass ich das erstmal so. Ist nicht perfekt, aber vielleicht liegt auch darin ein gewisser Reiz.
Der Aufbau ist simpel, ich hänge die Fotos an. (Warum das mit dem Mikro am Hals auf dem Kopf steht, keine Ahnung. :?
So. Dann den Ton in IMovie separiert und mit Audacity die Stereokanäle vereinzelt, auf den Auspuff etwas Kompressor gelegt und die Lautstärken abgestimmt. Dann Mono wieder gespeichert und in iMovie eingefügt.
Resultat:
https://www.youtube.com/watch?v=wI1ldkRZQgQ
Das ist die Pilotfolge.
Eigentlich wollte ich mich zu dem ein- oder anderen Thema "Anlassen" ... hier die erste Folge: "Elektroautos - Sinn oder Unsinn":
https://www.youtube.com/watch?v=pDl5xjLKKRI
Jetzt würd' ich mich riesig freuen, wenn ich von Euch ein paar Kommentare bekäme.
Hallo....Versuchskaninchen....

Danke,
Thomas
Dateianhänge
IMG_0425.JPG
IMG_0425.JPG (43.94 KiB) 278 mal betrachtet
IMG_0426.JPG
IMG_0426.JPG (29.15 KiB) 278 mal betrachtet
IMG_0427.JPG
IMG_0427.JPG (30.85 KiB) 278 mal betrachtet

Benutzeravatar
Niederrheiner
ORGA-Team Mosel
Beiträge: 2148
Registriert: 01.01.2012, 00:00
Wohnort: Kempen
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Videos aus und vom TR

#142

Beitrag von Niederrheiner » 09.07.2015, 21:24

Thomas, inhaltlich möchte ich da auf nix eingehen, dafür hast Du ja bestimmt einen Youtube-Kanal. Wir wollen uns ja hier auf den technischen Teil konzentrieren, wie bekomme ich Optik und Akustik bei TR-Videos hin.

Mir gefällt, dass Sprache und Auspuffsound ausbalanciert sind, der nackte Auspuffsound gefällt mir nicht. Auch der schmale Bildwinkel findet nicht mein Gefallen, Oly hat da bestimmt weitwinkligeres im Angebot. Scheint mir aber aber bei deinem Video auch eher um Meinung zu gehen, nicht um TR.

Ich hoffe nur, dass die Lampen in deinem TR ohne Kühlturm brennen.
Beste Grüße, Helge

Mitglied des Vereins "Rettet dem Dativ" e.V.

Benutzeravatar
Spititom
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 86
Registriert: 14.12.2014, 00:00
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Videos aus und vom TR

#143

Beitrag von Spititom » 10.07.2015, 10:21

Ja genau, soll über kurz oder lang ein Video-blog werden.

Habe ich entschieden jetzt erst mal wieder zu löschen - mir scheint alles noch zu langatmig, zu wenig Pointen (das mit den Kühltürmen ist doch gar nicht so verkehrt oder? Ich find's mit das Beste, was mir bislang so eingefallen ist... ;D)

Dann werde ich die Kamera nach hinten noch festbinden, mit einem Saugnapf auf dem Kofferraumdeckel - hoffe, das stabilisiert noch etwas.

Ja und der Blickwinkel: ich mag halt keine Weitwinkel. Bin damit noch nie glücklich geworden. Ich habe damit bislang nur ganz, ganz wenige brauchbare Fotos gemacht und hab' deshalb alles was ich da hatte wieder verkauft.
In diesem Filmchen war die Kamera ein wenig rechtslastig, das werde ich ändern.

Mann, ist das Arbeit, bis es mal gut wird.

Werde wieder berichten...

Grüß' Euch so lange,
Thomas

Benutzeravatar
tr_tom
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4886
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal
Kontaktdaten:

Re: Videos aus und vom TR

#144

Beitrag von tr_tom » 11.07.2015, 05:31

Ja, ja, es ist noch kein George Lucas vom Himmel gefallen ...

So viel Aufwand wie Thomas werde ich wohl nicht in meine Umsetzung stecken wollen.

Ich wünsche dir Glück und Durchhaltevermögen.
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
Niederrheiner
ORGA-Team Mosel
Beiträge: 2148
Registriert: 01.01.2012, 00:00
Wohnort: Kempen
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Videos aus und vom TR

#145

Beitrag von Niederrheiner » 15.07.2015, 22:06

Hallo Männers, dem Sohn ist es gelungen, die Videospur von der akustischen Spur zu entkoppeln. Dann hört sich die Tonspur bei Zeitraffer nicht mehr desaströs an. Hat er gut gemacht, das Ganze muss nämlich halbwegs synchronisiert werden.

Habe das auch schon im Mosel-Fred gepostet, aber den liest nicht jeder und hier geht es ja um Video-Technik.

Beste Grüße, Helge

Mitglied des Vereins "Rettet dem Dativ" e.V.

Benutzeravatar
Spititom
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 86
Registriert: 14.12.2014, 00:00
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Videos aus und vom TR

#146

Beitrag von Spititom » 19.07.2015, 11:28

Verschlimmbesserung. Habe die Halterung mit einem Saugnapf völlig steif gemacht und den Saugnapf hinten neben dem Tankdeckel platziert. Das sitzt bombig - und überträgt nun offensichtlich jede Vibration auf die Kamera.

Soll ich mir einen Gummiblock als Dämpfer zwischenmachen? Habt Ihr noch eine Idee?

Meine Tendenz geht zum Gummiblock.

Grüße,
Thomas

https://youtu.be/258kLGFf7mE
Dateianhänge
SaugHalterung-1.jpg
SaugHalterung-1.jpg (267.13 KiB) 160 mal betrachtet

Benutzeravatar
tr_tom
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4886
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal
Kontaktdaten:

Re: Videos aus und vom TR

#147

Beitrag von tr_tom » 19.07.2015, 15:40

Hallo Thomas,

Gummiunterlagen sind unabdingbar; habe schon ähnliche Erfahrungen gemacht.

Suche auch immer noch ein optimales Softwaretool, um "Wackler" zu reduzieren...

Gruss
Thomas
X7 an der Stossstange IMG_2982.jpg
X7 an der Stossstange IMG_2982.jpg (119.23 KiB) 148 mal betrachtet
X7 am oberen Scheibenrahmen IMG_3362.jpg
X7 am oberen Scheibenrahmen IMG_3362.jpg (115.34 KiB) 148 mal betrachtet
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
Niederrheiner
ORGA-Team Mosel
Beiträge: 2148
Registriert: 01.01.2012, 00:00
Wohnort: Kempen
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Videos aus und vom TR

#148

Beitrag von Niederrheiner » 19.07.2015, 16:55

Spititom hat geschrieben: Habt Ihr noch eine Idee?

Meine Tendenz geht zum Gummiblock.

Grüße,
Thomas
Hallo Thomas, schau mal auf Seite 1 dieses Freds. Ich hatte damals eine sehr stabile Konstruktion mit Tripod gepostet. Könnte was für Dich sein.
tr_tom hat geschrieben:Suche auch immer noch ein optimales Softwaretool, um "Wackler" zu reduzieren...
Hallo Thomas, softwaretechnisch kann das nix werden. Du bezahlst prinzipbedingt die Reduzierung der Wackler mit der Zunahme von Unschärfe.

Also an der Konstruktion arbeiten.......
Beste Grüße, Helge

Mitglied des Vereins "Rettet dem Dativ" e.V.

Benutzeravatar
tr_tom
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4886
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal
Kontaktdaten:

Re: Videos aus und vom TR

#149

Beitrag von tr_tom » 19.07.2015, 17:11

Niederrheiner hat geschrieben:
Spititom hat geschrieben: Habt Ihr noch eine Idee?

Meine Tendenz geht zum Gummiblock.

Grüße,
Thomas
Hallo Thomas, schau mal auf Seite 1 dieses Freds. Ich hatte damals eine sehr stabile Konstruktion mit Tripod gepostet. Könnte was für Dich sein.
tr_tom hat geschrieben:Suche auch immer noch ein optimales Softwaretool, um "Wackler" zu reduzieren...
Hallo Thomas, softwaretechnisch kann das nix werden. Du bezahlst prinzipbedingt die Reduzierung der Wackler mit der Zunahme von Unschärfe.

Also an der Konstruktion arbeiten.......
Ja, hatte ich - sehr vereinfacht - auch schon mal versucht; war gar nicht schlecht:
X7 mit Stativ IMG_2708.jpg
X7 mit Stativ IMG_2708.jpg (109.42 KiB) 139 mal betrachtet
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
MadMarx
Institution
Institution
Beiträge: 7283
Registriert: 05.06.2004, 23:00
Wohnort: Saarbrücken
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Videos aus und vom TR

#150

Beitrag von MadMarx » 19.07.2015, 17:44

ich hätte nie gedacht, daß hier so ein bedarf an fahraufnahmen besteht. :?

Antworten

Zurück zu „Was sonst interessiert“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: peterq und 1 Gast