Getriebe-Entlüftung

Zahnersatz, Kardanwelle...
Benutzeravatar
Kamphausen
Profi
Profi
Beiträge: 1021
Registriert: 26.10.2015, 22:05
Wohnort: Essen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Re: Getriebe-Entlüftung

Beitrag #16 von Kamphausen » 18.03.2017, 14:32

Die Bohrung ist wohl ca. 1mm

werd, wie WIN, nohc ne 2. Bohrung anbringen...
Dann dürfte es nicht mehr aus Eintrittslager und Schaltgestänge siffen...

Peter
Weiß jemand wann aus "Sex, Drugs and Rock 'n' Roll" eigentlich "Veganismus, Laktoseintoleranz und Helene Fischer" wurde?


Zurück zu „Getriebe und Overdrive“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast