Ausgleichsbehälter

Kühler, Wasserpumpe, Kühlflüssigkeit, Schläuche, Thermostat, Heizung...
Antworten
Benutzeravatar
Bogumil
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 89
Registriert: 28.08.2006, 23:00
Wohnort: Magdeburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Ausgleichsbehälter

#1

Beitrag von Bogumil » 12.02.2018, 08:46

Hallo und guten Morgen,

ich benötige bei einem "sehr" kleinen Problem eure Hilfe. Ich habe an meinem TR4A schon immer (so 20 Jahre) den Ausgleichsbehälter an einem Draht im Motorraum fixiert und wollte das endlich mal original einbauen.
Ich habe keine Ahnung, wo der original Behälter befestigt wird und finde auch keine Bohrlöcher. Vielleicht kann mal jemand ein Foto machen und einstellen.

vielen Dank
Holger

Benutzeravatar
Grukuju
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 52
Registriert: 18.11.2012, 00:00
Wohnort: Hamm/Westfalen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Ausgleichsbehälter

#2

Beitrag von Grukuju » 12.02.2018, 10:19

Hallo Holger,
Bohrlöcher wirst du vergeblich suchen. Für den Ausgleichsbehälter gibt es bei den üblichen Verdächtigen eine Halterung. Die Halterung wird zusammen mit der rechten "Kühlerhaltestange" an den Kühler geschraubt. Ausgleichsbehälter reinschieben und fertig.

Viel Erfolg.

Gruss aus Hamm/Westfalen
Franz

Benutzeravatar
TR465
schon länger dabei
schon länger dabei
Beiträge: 20
Registriert: 13.09.2017, 16:28
Wohnort: Norderstedt
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Ausgleichsbehälter

#3

Beitrag von TR465 » 12.02.2018, 13:18

20180212_125129.jpg
20180212_125321.jpg
20180212_125312.jpg
20180212_125148.jpg
20180212_125129.jpg
Hallo Holger
ja es ist so wie beschrieben ich habe noch ein Parr Bilder gemacht
Grüße aus SH
Wolfgang
Ein Leben ohne TR4 ist möglich macht aber nur halbsoviel Spaß :rally:

Benutzeravatar
Bogumil
ist regelmäßig hier
ist regelmäßig hier
Beiträge: 89
Registriert: 28.08.2006, 23:00
Wohnort: Magdeburg
Hat sich bedankt: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ausgleichsbehälter

#4

Beitrag von Bogumil » 12.02.2018, 13:23

vielen Dank Franz und Wolfgang, jetzt bin ich "im Bilde".

mfg
Holger

Antworten

Zurück zu „Kühlung“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast