Rallye nur für Triumph  ***

Benutzeravatar
Gerd
Orga-Team Sauerland
Beiträge: 37
Registriert: 10.08.2004, 23:00
Wohnort: Arnsberg, Elf Apostel 11

Re: Rallye nur für Triumph

#46

Beitrag von Gerd » 15.05.2017, 07:32

Hallo Markus und Dieter,
vielen Dank und ehrliche Hochachtung für die tolle Veranstaltung. Wir werden bei der hoffentlich nächsten Veranstaltung auf jeden Fall wieder dabei sein. Aber wir werden dann besser vorbereitet sein.

Grüße von der Startnummer 10
Gerd

Benutzeravatar
AndyF
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 7
Registriert: 16.06.2013, 23:00

Re: Rallye nur für Triumph

#47

Beitrag von AndyF » 16.05.2017, 10:02

Hallo Markus, hallo Dieter,

Ein großes Dankeschön von Team 40, was für ein tolles Event!

Die 1700km Rundreise hat sich mehr als gelohnt.

Andy & Michael

Benutzeravatar
gelpont19
Institution
Institution
Beiträge: 6481
Registriert: 30.04.2008, 23:00
Wohnort: Geldern
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rallye nur für Triumph

#48

Beitrag von gelpont19 » 16.05.2017, 17:29

:hm: - gehören die Wirings nicht zu den Machern... ?? - meine nur, da die ja mitfahren, oder ist das zufällige Namensgleichheit ??

win
Gedanken hüpfen wie Flöhe von einem Menschen auf den anderen. Aber sie beißen nicht alle

Benutzeravatar
crislor
TReam Team
TReam Team
Beiträge: 2190
Registriert: 19.09.2004, 23:00
Wohnort: Rastatt (Ottersdorf)
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Rallye nur für Triumph

#49

Beitrag von crislor » 17.05.2017, 11:18

gelpont19 hat geschrieben:
16.05.2017, 17:29
:hm: - gehören die Wirings nicht zu den Machern... ?? - meine nur, da die ja mitfahren, oder ist das zufällige Namensgleichheit ??

win
Nein - das war am Anfang mal angedacht....
Gruss CRISLOR Koenig der Fahrfreude

Benutzeravatar
seidelvc69
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 238
Registriert: 17.07.2008, 23:00
Wohnort: Lichtenau
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Rallye nur für Triumph

#50

Beitrag von seidelvc69 » 17.05.2017, 16:39

Hi, nein die Wirings gehörten nicht zum Organisationsteam DIESER Rallye. Der Michael Wiring hatte nur von dieser Rallye
völlig unabhängig ein allgemeines Rallyetraining in Süddeutschland angeboten - so wie er es schon seit Jahren macht.
Wir haben aber dann zusammen mit Heike und Michael Wiring, dem Rolf Pellini und Anderen noch lange nach der Rallye zusammengesessen
und darüber nachgedacht, wie wir diese Form des Rallyefahrens ( NUR engl. Autos, hohes Niveau, keine Kaffeefahrt ) ausbauen können.
Michael und Rolf überlegen, wie sie irgendwo in Suedwestdeutschland nächstes Jahr etwas ähnliches auf die Beine stellen können.
Meine ursprüngliche Idee war ja, vielleicht sogar eine Serie von 3 - 4 Veranstaltungen im Jahr hinzubekommen. Man könnte dann
um einen Rallyepokal fahren und unsere Veranstaltung, die vielen glaube ich ganz gut gefallen hat, auch zum Vorbild nehmen. Brauchte
dann z.B. nicht noch mal ein aufwendiges Reglement ausarbeiten. Also wer von euch hätte auch Spass so etwas zu organisieren?
Wir stehen gerne für alle notwendigen Hilfestellungen zur Verfügung. Grüße Dieter Seidel 0171 4928185

Benutzeravatar
tr_tom
Spezialist
Spezialist
Beiträge: 4862
Registriert: 30.04.2009, 23:00
Wohnort: Duisburg TR4A IRS '65
Hat sich bedankt: 14 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Kontaktdaten:

Re: Rallye nur für Triumph

#51

Beitrag von tr_tom » 23.05.2017, 17:56

Hallo,

hier findet man übrigens die Endergebnisse der Rallye:

http://www.british-classic.com/Endergebnisse/

Bester TR in Klasse Sport auf Platz 6:

No 10 - Ebbers & Schulte - Triumph TR 6

... und in Klasse Touring auf Platz 1:

No 52 - Ebbers & Schulte - Triumph TR 6


... und einige Fotos:

http://www.british-classic.com/Bildergalerie/

Hat sonst noch Jemand Fotos geschossen oder gibt es auch ein Video?

Gruss
Thomas
» Carpe diem - nutze den Tag... «

Benutzeravatar
seidelvc69
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 238
Registriert: 17.07.2008, 23:00
Wohnort: Lichtenau
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Rallye nur für Triumph

#52

Beitrag von seidelvc69 » 10.10.2017, 22:51

Hi, vorab nur erst mal diese kurze Info : Wir werden nächstes Jahr eine Neuauflage der Rallye organisieren.
Der Termin steht auch schon fest: Es ist Samstag der 26. Mai 2018 . Alles Weitere in Kürze. Gruß Dieter Seidel

Benutzeravatar
ibr
fängt gerade an
fängt gerade an
Beiträge: 2
Registriert: 30.05.2012, 23:00
Hat sich bedankt: 1 Mal

Re: Rallye nur für Triumph

#53

Beitrag von ibr » 14.10.2017, 08:50

Hallo,

das ist sehr gute Nachricht, Termin ist vorgemerkt.

Grüsse (37) Ingo

Benutzeravatar
seidelvc69
ist sehr oft hier
ist sehr oft hier
Beiträge: 238
Registriert: 17.07.2008, 23:00
Wohnort: Lichtenau
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Rallye nur für Triumph

#54

Beitrag von seidelvc69 » 21.11.2017, 14:16

Hi, liebe Rallyefreunde, nach der für uns alle sehr gelungenen ersten British-Classic Rallye im Mai wird es
im kommenden Jahr eine Neuauflage geben.
Der Termin ist Samstag der 26. Mai 2018.
Wieder sind nur britische Fahrzeuge zugelassen, die mindestens 31 Jahre alt sind. Und es wird auch wieder
die anspruchsvolle Orientierungsrallye, mit den beiden Klassen Touring für Neueinsteiger und sportlich für
erfahrenere Teams, sein.
Start - und Zielort ist erneut der schöne Redinger Hof bei Paderborn.
Die Strecke führt in den Raum zwischen Teuteburger Wald und Sauerland und ist etwa 200 bis 250 km lang.
Wir haben die Teilnehmerzahl diesmal auf 60 Autos begrenzt.
Die Nennung ist ab sofort möglich. Die erforderlichen Unterlagen und alle weiteren Infos findet ihr auf
unserer Website www.British-Classic.com
Dieter Seidel

Antworten

Zurück zu „Ausfahrten und Veranstaltungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast